Werbeanzeigen

Natürlich GESUND


Natur

Im Vergleich zu konventionellen Medikamenten, wirken Heilpflanzen deutlich anders. Heilpflanzen beinhalten verschiedene natürliche Substanzen. Neben Vitaminen, wichtigen Mineralien und Spurenelemente gehören auch Antioxidantien und sekundäre Pflanzenstoffe dazu. Ich habe euch hier alphabetisch geordnet nach Krankheitsbild, passende Heilpflanzen aufgelistet und auch mit Seiten verlinkt in denen ihr ausführliche Informationen findet. Die Liste wird immer erweitert….

My Post (2)

A

Allergien – die Wurzel der Pestwurz / Bärenschoten Extrakte / Schwarzkümmelöl / Homöopathische Mittel wie Indisches Lungenkraut (Adhatoda vasica) oder Kleinem Goldregen (Galphimia)

Arthrose – Löwenzahn / Brennessel / Ackerschachtelhalm / Teufelskralle / Weidenrinde / Arnika / Rosmarin / Wachholder / Heublumen

B

Blasenprobleme – Preiselbeere / Heidelbeere / Cranberry / Goldrute / Bärentraube / Kapuzinerkresse / Meerrettich / Rosmarin

C

D

Darmgesundheit – Tausendgüldenkraut / Wermut / Löwenzahn / Schafgarbe Wegwarte / Odermennig / Kümmel / Pfefferminze

  • Reizdarm – Indischen Flohsamen und ganze Leinsamen

E

Erkältung – Thymian / Oregano / Majoran / Linden- und Holunderblüten / Pfefferminze / Spitzwegerich / Fichtennadeln / Kamille / Salbei /

  • Ohrenschmerzen – Johanneskrautöl

H

Herz – Kreislauf – Weissdorn / Herzgespannkraut / Lippenblütler / Rosmarin

R

Rheuma – Löwenzahn / Brennnessel / Weidenrinde / Goldrutenkraut / Farnkraut / Heublumen / Johanniskrautöl

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: